x Hinzugefügt zum Warenkorb
Weiter einkaufen
x Mehr Information
Weiter einkaufen
Anzahl: Kombination Produkt hinzufügen
x Stellen Sie Ihre Frage
Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer

Leitfaden für Tore – Alles, was Sie über Hoftore wissen müssen

Möchten Sie alles über die Möglichkeiten von Hoftoren erfahren und erwägen vielleicht eine Neu- oder Erstanschaffung eines Hoftors. Wenn Sie bei Google den Suchbegriff „Hoftore oder Hoftor kaufen“ eingeben, erhalten Sie viele Suchergebnisse. Um Ihnen eine guten Ausgangspunkt zu bieten, möchten wir Ihnen mit diesem Leitfaden für Tore alle Informationen an die Hand geben, die Sie benötigen, um beim Kauf Ihres Hoftors die richtige Wahl zu treffen.

Lands End bietet ein breites Sortiment von Hoftoren in geeigneten Holzmaßen und mit traditionellen Zapfenverbindungen. Die Rahmendicke jedes Tors beträgt zum Beispiel sehr stabile 7 cm! Diese Dicke in Verbindung mit den traditionellen Holzverbindungen bestimmen die Qualität, das Aussehen und die Stabilität des Tors. Und natürlich auch den Preis. Schließlich ist dickeres Holz teurer als dünneres Holz. Dies ist beim Vergleich mit anderen Anbietern zu berücksichtigen. Lands End spart nicht an den Holzmaßen, um einen günstigen Preis anbieten zu können, sondern wir bieten Ihnen einen sehr günstigen Preis mit einer hervorragenden Holzstärke und schönen Holzverbindungen!

Außerdem bieten wir Ihnen eine Auswahl zwischen preisgünstigen Hölzern wie Douglasie, aber auch bei Hartholz bieten wir Ihnen eine große Modellauswahl zu einem sehr interessanten Preis. 

Bei den Tormodellen haben Sie die Wahl zwischen einem vollständig geschlossenen Tor und einer Ausführung, die einen gewissen Einblick zulässt. Möchten Sie ein hohes Tor, das Ihrem Grundstück einen optimalen Sichtschutz bietet, oder möchten Sie Ihren Grundstück gerade offen halten? Das sind einige der Fragen, die Sie vor dem Kauf eines Hoftors beantworten sollten. Wir begleiten Sie in diesem Entscheidungsprozess Schritt für Schritt. 

Alle Hoftore anzeigen

Funktion eines Hoftors

Ein Hoftor ist im Grunde eine Einzäunung für Ihr Grundstück. Ein Hoftor oder Einfahrtstor kann verschiedenen Zwecken dienen. Dies ist also eine erste Frage, die es im ersten Schritt zu bedenken gilt. Entscheiden Sie sich für ein Hoftor oder ein Einfahrtstor, weil Sie eine klare Abgrenzung Ihres Grundstücks wünschen, oder wollen Sie verhindern, dass jemand auf Ihr Grundstück schaut, und Ihren Garten in aller Privatsphäre genießen? Die Antwort auf diese Frage entscheidet letztlich darüber, welche Art von Tor für Sie passt. 

Wie Sie sehen, können Sie bereits einen Unterschied bei den Hoftoren und damit einen Unterschied bei Ihrer Privatsphäre feststellen. Das Tor „Baron“ ist ein Tor, das eine klare Abtrennung Ihres Grundstücks bildet, aber dennoch viel Offenheit bietet. Das Tor „Countess“ ist ein massives Tor, das in die Höhe geht und so neben einer klaren Trennung auch für viel Privatsphäre sorgt und Ihr Grundstück von der Umgebung abschließt. Es sind auch Kombinationstore erhältlich, wie zum Beispiel unser Tor „Markies“. Es bietet einen teilweisen Sichtschutz, aber der Abstand zwischen den oberen Streben lässt auch ein gewisses Maß an Offenheit und Raum zu. Überlegen Sie sich also ganz genau, welchen Zweck Ihr Hoftor erfüllen soll, nur eine klare Abtrennung bei gleichzeitiger Offenheit und Einsicht oder wollen Sie mit Ihrem Gartentor vor allem für Privatsphäre sorgen.

erf poort hardhout poort jonkvrouw hardhout toegangspoort erfpoort hardhout markies poortdeur

Welcher Stil passt zu Ihrem Haus und Ihrer Umgebung?

Die nächste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist, welchen Stil soll Ihr Hof- oder Einfahrtstor haben? Bevorzugen Sie Schlichtheit, dann schauen Sie sich unser Tor „Baroness“ an. Wenn Sie eine elegante oder grazile Ausstrahlung bevorzugen, dann sehen Sie sich unsere Tore der Serie „Jonkvrouw“ aus Douglasie oder Hartholz an (hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Holzarten). Gefällt Ihnen eher ein robustes Aussehen, dann sind die Tore „Beethoven“ oder „Bach“ die richtige Wahl für Sie. Sie werden sehen, dass die Funktion Ihres Tores sehr stark mit seinem Aussehen und Stil zusammenhängt. So bieten die zierlichen und grazilen Hoftore oder Tore für Ihre Einfahrt etwas mehr Offenheit und die robusten, geschlossenen Tore mehr Privatsphäre. 

Ein einflügeliges oder ein doppelflügeliges Tor?

Ferner sollten Sie sich überlegen, ob Sie ein einflügeliges Tor oder ein schönes großes (doppelflügeliges) Tor kaufen möchten. Diese Entscheidung hängt zum Teil vom Aussehen ab, das Sie sich wünschen. Ein Doppeltor ist oft ein luxuriöses oder großes Tor. Es sieht häufig eher zierlich und grazil aus. Ein Beispiel dafür sind unsere Tore „Baron“ oder „Baroness“. Ein einflügeliges Tor ist etwas einfacher und wirkt oft massiver. Unsere Tore „Bach“, „Markies“ und „Chopin“ sind hierfür entsprechende Beispiele. 

Doppelflügelige Einfahrtstore werden häufig verwendet, wenn die Abgrenzung über einen größeren Breite erforderlich ist, zum Beispiel für die Zufahrt mit einem Auto. Dann benötigen Sie ein großes Tor. Dabei ist es wichtig, dass Sie bei der Entscheidung für die richtige Breite, die Art und Weise berücksichtigen, in der Sie die Einfahrt anfahren. Wenn Sie gerade in die Einfahrt fahren, ist ein Fahrzeugtor mit einer Breite von 3 m oder 3,50 m ausreichend. Für eine Situation, in der Sie nur schräg auf Ihr Grundstück fahren können, benötigen Sie ein breiteres Tor. Häufig sind die luxuriöseren Tore die erste Wahl für Autoeinfahrten, aber in einer ländlichen Umgebung kann auch ein englisches Tor sehr schön sein. Überlegen Sie also selbst, wie groß die Abgrenzung sein soll und ob Sie ein einflügeliges oder doppelflügeliges Tor wählen. Sie können sich auch für ein automatisches Tor entscheiden. Alle angebotenen Hoftore sind zur Automatisierung geeignet.

Entscheiden Sie sich für Hartholz oder Douglasie?

Bei uns finden Sie Tore aus Hartholz oder Douglasie. Beide Tore sind langlebig und haben eine gute Qualität. Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen ihnen, der beim Kauf eine Rolle spielen kann. 

  • Tor aus Douglasienholz

Diese Holzart ist eine ideale Grundlage für ein Gartentor oder zum Beispiel ein doppelflügeliges Tor. Douglasienholz stammt aus dem Westen Nordamerikas und ist eine Fichtenart. Diese Holzart enthält viel Kernholz, wodurch Schimmel weniger Chancen hat, das Holz faulen zu lassen. Wenn Sie ein Tor aus Douglasie kaufen, entscheiden Sie sich für eine Holzart der Dauerhaftigkeitsklasse 3-4. Die entsprechende Lebensdauer beträgt im Durchschnitt 10 Jahre*. Außerdem hat diese Holzart aufgrund ihrer hellen gelb-roten (orangefarbenen) Farbe eine warme Ausstrahlung. Durch Witterungseinflüsse verfärbt sich das Holz im Laufe der Jahre orange-braun. Douglasie kann auch verwendet werden, wenn Sie eine robuste Ausstrahlung Ihres Hoftores oder Einfahrtstores erreichen möchten, da im Laufe der Jahre Risse und Spalten entstehen. 

Möchten Sie alles über die Douglasie erfahren? Lesen Sie mehr darüber auf unserer Seite über Douglasienholz.

* Die Lebensdauer von Nadelholz im Allgemeinen, einschließlich Douglasie, kann zum Teil durch Pflege beeinflusst werden. Bitte beachten Sie, dass Douglasie ein Nadelholz ist und daher neben der üblichen jährlichen Reinigung auch regelmäßige Pflege in Form von Lack, Beize oder Öl benötigt. Dies gilt für Douglasien, die oberirdisch verwendet werden, wie zum Beispiel für Hoftore. Bei der Verwendung im Boden ist ein zusätzlicher Schutz des Douglasienholzes unbedingt erforderlich, um eine durchschnittliche Lebensdauer für den im Boden liegenden Teil von etwa 7 bis 10 Jahren zu erreichen. Berücksichtigen Sie also, dass Ihr Douglasientor länger halten wird als der Torpfosten aus Douglasie. Aus diesem Grund bietet Lands End andere Holzarten für die Torpfosten zu Douglasientoren an. Wenn Sie zum Beispiel dieselbe Holzart für den Torpfosten haben möchten, können wir Ihnen auch Torpfosten aus Douglasie anbieten, aber wir empfehlen Ihnen dringend, einen zusätzlichen Schutz für den Bereich im Boden anzubringen.

Ausgewählte Modelle

douglas erfpoort jonkies markies erfpoort douglas hout douglas hout erfpoort twee poorten douglas houten poort op erf

Für große Flächen ist ein doppelflügeliges Tor aus Douglasie eine hervorragende Lösung. Dadurch, dass Douglasienholz arbeitet, bieten wir Tore aus Douglasie, je nach Modell, jedoch nur in einer Breite von bis zu 3,50 m an. Ein doppelflügeliges Tor aus Douglasie bietet von allem das Beste: Es sieht schlicht aus, strahlt aber Wärme aus und ist zudem sehr robust. Unser Tor „Baron“ ist ein gutes Beispiel dafür. Ein schöner Preis mit guter Verarbeitung. Unser am stärksten nachgefragtes Modell ist „Baroness“, ein schönes doppelflügeliges Tor aus Douglasienholz, mit dem Sie schon bei Ihrer Einfahrt einen guten Eindruck hinterlassen. Sehen Sie sich unser komplettes Angebot von Toren aus Douglasie an.

Tor aus Douglasienholz

    • Iroko-Hartholz

Unsere Tore aus zurückgetrocknetem Iroko-Hartholz haben eine etwas dunklere Farbe als die Tore aus Douglasie. Iroko ist eine starke, sehr haltbare Holzart, die wenig arbeitet. Diese Holzart fällt in die Dauerhaftigkeitsklasse 1-2 und wird 15-25 Jahre und länger halten. Dadurch, dass Iroko nur begrenzten arbeitet, eignet es sich für viele Zwecke, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Zum Beispiel für Rahmen, Fenster, Türen, Fassadenverkleidungen, Innenverkleidungen, Treppen, Treppenstufen, Möbel und auch Tore. Um diesen Effekt auf Null zu reduzieren, verwendet Lands End zurückgetrocknetes Iroko-Hartholz.

Eine Imprägnierung ist nicht erforderlich, daher kann Iroko unbehandelt verwendet werden und ist das Material wartungsfrei**. Das macht Iroko-Hartholz zu einem pflegeleichten und haltbaren Produkt. 
Sie werden sehen, dass der Unterschied zwischen Douglasie und Hartholz vor allem im Preis liegt. Hartholz ist haltbarer als Douglasie und hat daher einen höheren Preis. Das ist auch die nächste Frage, die Sie berücksichtigen sollten. 

** Iroko-Hartholz altert mit der Zeit durch die Einwirkung von Sonnenlicht. Wenn Sie dies vermeiden und so die ursprüngliche Holzfarbe erhalten wollen, können Sie das Tor mit einem UV-beständigen Öl oder Lack behandeln. Damit Sie lange Freude an Ihrem Iroko-Tor haben, empfehlen wir Ihnen, das Tor regelmäßig zu reinigen und von grünen Ablagerungen zu befreien. In einer baumreichen Umgebung kann dies eine jährliche Aufgabe sein, aber Sie werden selbst sehen, ob dies notwendig ist oder nicht. Dies ist nicht nur für die Lebensdauer, sondern auch für die Schönheit des Tores wichtig. Ein grün gefärbtes Tor ist nicht der schönste Zugang zu Ihrem Haus. Alle Tormodelle aus unserem Sortiment können aus dem Hartholz Iroko hergestellt werden.

Hartholz Tore

Wie viel möchten Sie investieren?

Wie bei allen Produkten ist Ihr Budget auch beim Kauf von Hoftoren ein wesentlicher Faktor. Ein schönes Tor für den Zugang zu Ihrem Grundstück erhalten Sie schon ab 515 € – zum Beispiel unser Tor „Baroness“. Die verschiedenen Preiskategorien werden letztlich durch die Art des Materials und die von Ihnen gewählte Größe bestimmt. Der Preis innerhalb unseres Sortiments wird also bestimmt durch:

  1. Die gewählte Holzart. Douglasienholz ist im Allgemeinen billiger als Hartholz und daher für unsere verschiedenen Modelle preisgünstiger.
  2. Außerdem bestimmen die Maße Ihrer Abgrenzung einen großen Teil der Kosten. Suchen Sie ein luxuriöses Tor, ein großes Tor oder ein doppelflügeliges Tor? Dann liegen Sie in einer höheren Preisklasse.

Vergleichen Sie unsere Preise mit anderen Anbietern? Dann beachten Sie, dass es wichtig ist, auf die Holzmaße zu schauen, das heißt auf die Dicke des Holzrahmens. Ein dickeres Holzformat sieht nicht nur robuster und stabiler aus, sondern ist auch haltbarer und sorgt für ein hochwertiges Tor, das sich nicht verzieht.

erfpoort hout handmatig opening houten erfpoort raster

Wichtig: Haben Sie bereits Pfosten oder gemauerte Sockel, zwischen die das Tor passen soll? Oder hat Ihre Einfahrt eine bestimmte Breite? Das ist überhaupt kein Problem. Jedes Tor kann sowohl in der Breite als auch in der Höhe exakt nach Maß gefertigt werden. Allerdings mit Höchstmaßen, denn wir garantieren Ihnen gerne, dass das Tor gerade bleibt. Mit Lands End entscheiden Sie sich auch für eine individuelle Anpassung, wenn dies in Ihrer Situation erforderlich ist. Unser Kundendienst steht Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie Beratung oder Hilfe bei der Bestellung benötigen. 

Direkte Beratung anfragen

Planen Sie Ihr Tor zu automatisieren?

Für alle Tormodelle in unserem Sortiment besteht die Möglichkeit, diese zu automatisieren. Beachten Sie, dass es bei einem automatischen Tor besonders wichtig ist, dass es sich um ein massives Tor mit stabilen Holzmaßen und soliden Holzverbindungen handelt. Die Motoren „ziehen“ beim Öffnen und Schließen buchstäblich jeden Tag an Ihrem Tor. Diese Kräfte können bei einem Tor in minderwertiger Qualität schnell zu Problemen führen, wie Verziehen und Lösen der Verbindungen. 

Entscheiden Sie sich für eine komplette Lieferung und Montage?

Natürlich können Sie Ihr Hoftor auch selbst montieren. Bitte beachten Sie, dass die Tore oft ohne Pfosten und Schloss geliefert werden. Sie müssen diese daher selbst zusätzlich bestellen. Die Entscheidung für die Lieferung und den Einbau oder für den Selbsteinbau hängt oft auch vom Budget ab, das zur Verfügung steht. Dies ist also ein Punkt, über den Sie nachdenken sollten. Es spielt auch eine Rolle, ob Sie es sich liefern lassen oder selbst abholen. Natürlich handelt es sich dabei oft um größere Pakete, wodurch eine Lieferung die einfachste Option ist. 

Vorteile Ihres Hoftors von Lands End

Lands End ist ein Komplettanbieter mit einem Onlineshop. Als Komplettanbieter sind wir in der Lage, die ganze Lieferung und, falls erforderlich, die Montage zu übernehmen. Wie Sie gelesen haben, werden die meisten Tore ohne Pfosten und Schloss geliefert. Bei Lands End können Sie diese Extras ganz einfach über die Website bestellen. Wenn Sie auch ein Montageangebot für das Tor oder die Automatisierung erhalten möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail oder geben Sie dies im Kommentarfeld Ihrer Onlinebestellung an.

Alle Hoftore anzeigen

Zum Schluss noch dies: eine Umweltgenehmigung?

Das ist wahrscheinlich nicht das Erste, woran Sie denken oder denken wollen, wenn Sie ein neues Hoftor suchen. Bevor Sie jedoch mit Ihrer Suche beginnen, sollten Sie prüfen, ob Sie Ihr Hoftor ohne Genehmigung aufstellen können. Ein Hoftor ist ein Bauwerk und kann genehmigungspflichtig sein. Es gibt viele Fälle, in denen Sie Ihren Zaun ohne Genehmigung errichten können, aber lesen Sie vorher die Bedingungen, um wirklich sicherzugehen. Es wäre schade, wenn Sie ein Bußgeld erhalten würden. 

In vielen Fällen können Sie ein Hoftor auf Ihrem Grundstück ohne Genehmigung aufstellen, wenn es nicht höher als 1 m ist. Abtrennungen, die höher als 1 m, aber nicht höher als 2 m sind, können meistens auch ohne Genehmigung aufgestellt werden. Auch die Ausführung kann manchmal wichtig sein: Ein offener oder ein teilweise oder ganz geschlossener Charakter des Tores kann von der Gemeinde geschätzt oder nicht geschätzt werden. Hiermit sind einige Voraussetzungen verbunden:

  • Sie bauen auf einem Hof oder einem Grundstück, auf dem sich bereits ein Gebäude befindet.
  • Die Abtrennung befindet sich hinter der Fassadenlinie.
  • Die Abtrennung ist mehr als 1 m von der Straße oder öffentlichen Grünflächen entfernt. Diese Voraussetzung gilt nicht, wenn der Ort, an dem Sie wohnen, keinen Anforderungen an das äußere Erscheinungsbild unterliegt.

Für korrekte Informationen empfehlen wir Ihnen, sich immer an Ihre Gemeinde zu wenden. Dann wissen Sie genau, welche Vorschriften gelten und welche Genehmigungen erforderlich sind.

Kann ich Ihnen mit etwas helfen? Wir sind da für Sie! +31 (0)578-616828 info@landsend-nl.com